Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Sophia Miller ---> Projektmanagement

mail (at) sophiamiller (dot) ch

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sophia Miller wurde im süddeutschen Rottweil geboren, wo sie ihre erste musikalische Ausbildung (Horn/Klavier) erhielt. Nach dem Abitur nahm sie ein Studium der Musik- und Medienwissenschaften in Marburg auf und wechselte nach zwei Semestern an die Universität Hildesheim. Dort studierte sie «Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis» mit Schwerpunkten in den Fächern Musik, Literatur und Betriebswirtschaftslehre. In ihrer Diplomarbeit beschäftigte sie sich mit einer empirischen Untersuchung zum Publikum zeitgenössischer Musik.

Das Studium führte sie im Rahmen eines Erasmus-Semesters auch nach Irland. Darüber hinaus absolvierte Sophia Miller verschiedene Praktika und war Mitarbeiterin im Festivalbüro der Donaueschinger Musiktage. Im Herbst 2007 war sie im Studienbereich Neue Musik an der Zürcher Hochschule der Künste u.a. für die Organisation der Komponistenforen zuständig.

Von 2007 bis 2012 war Sophia Miller als Projektleiterin beim Collegium Novum Zürich angestellt, bevor sie, nach einem Sprachschulaufenthalt in Marseille, neben der Mutterschaft den Schritt in die Selbstständigkeit unternahm. Im Rahmen dieser Tätigkeit betreut sie mittlerweile verschiedene Kultur-Projekte, vornehmlich mit Bezug zur zeitgenössischen Musik. Zu ihren Auftraggebern zählten Isabel Mundry und Jörg Weinöhl, Eclatsconcerts Fribourg sowie das Ensemble TaG Neue Musik Winterthur. Sophia Miller lebt mit ihrer Familie mittlerweile wieder in Rottweil.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?